Erlös fließt an das Elisabeth Kinderhaus

Veröffentlicht am 23.04.2022 in Ortsverein

Beim diesjährigen Angrillen verteilte die Hohenberger SPD gegen eine freiwillige Spende kleine Wärmer für das Frühstücksei. Annette Rößler und Cornelia Baier waren fleißig und hatten im Vorfeld die bunten Mützchen gehäkelt. Nun konnten die beiden im Namen der Hohenberger Sozialdemokraten und im Beisein von Bürgermeister Jürgen Hoffmann 200 Euro aus dieser Aktion an die Leiterin des Kinderhauses, Claudia Decker-Hoffmann, übergeben. Die Freude war auf beiden Seiten groß.

 

Homepage SPD Hohenberg a.d. Eger

Suchen