23.09.2020 | Ortsverein von SPD Hohenberg a.d. Eger

Karin Morherr erhält Ehrenamtspreis 2020

 

Seit 2018 verleiht die SPD Hohenberg den Ehrenamtspreis für außergewöhnliches Engagement für die Kommune, speziell außerhalb von Vereinen. In diesem jahr geht der Preis an die Betreuerin des Wohnmobilstellplatzes Karin Morherr.
Lesen Sie hier den Artikel in der Frankenpost: Hohenberg: Ehrenamtsurkunde für Karin Morherr

23.09.2020 | Ortsverein von SPD Hohenberg a.d. Eger

Erfolgreiche Kommunalwahl und Neuwahlen Themen bei der Jahreshauptversammlung

 

Unter Beachtung der gebotenen Hygieneregeln hält die Hohenberger SPD ihre Jahreshauptversammlung im "Haidhölzl" ab. Die Mitglieder und Gäste bekommen Berichte über die Aktivitäten im Ortsverein, über die erfolgreiche Kommunalwahl und über die Arbeit in Fraktion und Stadtrat zu hören.
Außerem wird der komplette Vorstand neu gewählt. Der alte Vorsitzende ist auch der alte: Hans-Jürgen Wohlrab wird einstimmig wiedergewählt, ebenso sein Stellvertreter Jürgen Lang. Geehrt werden zwei Mitglieder für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Partei.
Lesen Sie hier den Bericht in der Frankenpost: SPD Hohenberg ehrt treue Mitglieder

18.09.2020 | Ortsverein von SPD Wunsiedel

Neuer Vorstand

 

Am Samstag, den 12.09.2020, hatte der Ortsverein eine außerordentlichen Mitgliederversammlung angestezt. Im Mittelpunkt standen dabei vorgezogene Neuwahlen, so wie die Delegiertenwahlen zur Bundestagswahl 2021. Die Sitzung leitete Bezirks- und Unterbezirksvorsitzender Jörg Nürnberger. Neuer Vorsitzender ist Daniel Bock. Seine Stellvertreterin heißt Irene Unglaub. Zur Kassiererin wählten die Mitglieder Heike Bock, zu Revisoren Bernd Birkholz und Matthias Dollinger. Als Beisitzer bestimmte das Gremium Udo Dreher, Berthold Eisenbeißer, Roland Kühn, Christine Lauterbach, Uwe Schneider, Liane Schörner, Manfred Söllner und Michael Unglaub.

13.03.2020 | Ortsverein von SPD Wunsiedel

Kommunalwahl 2020

 

Liebe Wunsiedlerinnen und Wunsiedler,

wir alle tragen miteinander Verantwortung, eine schnelle Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Es sind die kleinen Dinge, die jede und jeder tun kann: Händewaschen, große Menschenmassen meiden, zu Hause bleiben, wenn man krank ist. Jede und jeder kann den Alltag auf die Herausforderungen anpassen und in der direkten Nachbarschaft oder Familie konkret helfen.

Als Organisator*innen von Veranstaltungen haben wir eine besondere Verantwortung. So empfiehlt die Bayern SPD in Abstimmung mit dem Willy Brandt Haus und den anderen Landesverbänden, alle nicht zwingend erforderlichen Veranstaltungen abzusagen. Dieser Empfehlung folgen wir.

Wir bitten Sie: Gehen Sie am Sonntag zur Wahl!

Es macht einen Unterschied, ob Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Verantwortung sind oder die Konservativen. Sozialdemokratische Kommunalpolitik traut sich etwas, sie drängt in die Zukunft, sie investiert in die Zukunft. Das unterscheidet sozialdemokratische Kandidatinnen und Kandidaten von allen anderen.

Deshalb am 15. März SPD wählen!

Bitte bleiben Sie gesund!

Herzlichst, Ihre SPD Wunsiedel